zurück

Kurven der Nemunas - Kneippgarten - Aussichtsturm - Sommerbühne

Kurz über die Route
2 h.
9 km
Objekte: 10
Deckschicht
90%
10%
10%
1%

Sie beginnen diese Route im Vytautas Jurgis Bear Park, wo Sie auf drei Hauptpfaden wandern können: Sport, Skulpturen und die Kurven der Nemunas. Der letztere Pfad, der die berühmten Schleifen der Nemunas wiederholt, ist von der Schönheit der erstaunlichen Natur umgeben und erstreckt sich durch den gesamten Vytautas Jurgis Bärenpark. Die Länge des Weges beträgt 2 km und ist mit Feldsteinen angelegt, so dass die Windung durch den gesamten Park leicht zu erkennen ist. Besuchen Sie auch in diesem Park das Mineralwasserverdampfungsgebäude "Druskupis", in dem Sie eine besonders gesunde Luft mit "Meereseffekt" genießen können.
Fahren Sie entlang des Nemunas-Damms, der Touristen mit Ruhe, Gemütlichkeit und natürlicher Schönheit anzieht. Der 2 km lange Kai - wahrscheinlich der beliebteste Ort für Urlauber - wurde unmittelbar nach dem Bau des Wasserkraftwerks Kaunas im Jahr 1959 gebaut, um Birštonas vor Überschwemmungen zu schützen, die den Anstieg des Nemunas-Wasserspiegels bedrohen. Für viele ist es mit langen romantischen Spaziergängen oder nahe gelegenen Klippen der Nemunas-Schleife verbunden. Der Dichter Justinas Marcinkevičius hat gesagt, dass das größte Naturgut an diesen gesegneten und malerischen Orten die Großen Nemunas-Schleifen sind, deren Schönheit von keinem europäischen Fluss repräsentiert wird.
Die Route führt weiter zu den Sehenswürdigkeiten, die während eines Besuchs im Birštonas Resort besucht werden müssen: Kneipp-Garten, Mineralwasserflasche, Vytautas-Hügel, Aussichtsturm, Aufschluss von Škėvonys.
Der kognitive Naturlehrpfad von Šk vonis ist ebenfalls malerisch. Vor fast 12 Tausend. Der 1,6 km lange Škėvoniai Cognitive Nature Trail schlängelt sich durch die Attraktion Birštonas und den von den Nemunas gebildeten Kamm Škėvoniai. Der einzigartige Kamm von Škėvonys - eine Insel an Land - erstreckt sich über etwa 3 km und beherbergt viele interessante Pflanzen, von denen einige im litauischen Roten Datenbuch aufgeführt sind. Der wahrscheinlich interessanteste Ort auf dem Kamm ist ein 33 m hoher und mehr als einen halben Kilometer langer Aufschluss, der gebildet wurde, als das Wasser der Nemunas den Hang des Kamms intensiv erodierte. Es gibt einen Aussichtspunkt auf dem Aufschluss, der Blick auf das Nemunas-Tal bietet…
Am Ende der Route kehren Sie zur Sommerbühne zurück, wo wir im Schatten einer verzweigten Kiefer neben der Skulptur "Container" des Bildhauers Martynas Gaubas ein Picknick machen können.

< 10 min.
240 m
< 1 min.
27 m
< 10 min.
620 m
< 10 min.
580 m
< 10 min.
220 m
< 10 min.
280 m
15 min.
2.1 km
< 10 min.
660 m
20 min.
3.3 km
< 10 min.
700 m
zurück