zurück

Quelle von Sofia

mineralwasser

Die Quelle von Sofia, die sich neben dem Vytautas Mineral SPA befindet, wurde 1960 in den Tiefen von Birštonas entdeckt. Das Wasser verbindet bis zu 70 verschiedene Mineralstoffelemente. Diese Quelle kann mit ihrem Toten Meerwasser verglichen werden, das das Elixier der Gesundheit, Jugend und Vitalität ist, das von der Natur selbst geschaffen wird.
Mineralwasser, das seit 1924 in Birštonas gewonnen wurde und heute unter dem Namen Vytautas bekannt ist, erhielt diesen Namen zu Ehren von Vytautas der Große zum Gedenken an den 500. Todestag. Vytautas Mineral SPA, eine als "Sofia" bekannte Quelle, soll die Kontinuität der Geschichte aufrechterhalten - Sofia war eine einsame Tochter von Vytautas dem Großen.
Nach einigen Tagen im Kurhaus, in dem das Mineralwasser von Sofia begleitet wird, beruhigen sich Körper und Geist. Die Person fühlt sich in einem Zustand der Ruhe versunken. Sie hat innere Harmonie entdeckt, sodass der normale Rhythmus des Lebens viel mehr erreichen kann.

zurück