zurück

Birstonas Resort - Birstonas Aussichtsturm

Kurz über die Route
15 min.
2.1 km
Objekte: 0
Deckschicht
90%
10%

Der Birstonas Observation Tower ist der höchste Aussichtsturm in Litauen. Der Turm wurde auf dem Kamm von Škėvonys errichtet, also nach 45 m Höhe. Auf der Aussichtsplattform des Turms befinden sich die Besucher tatsächlich bis zu 137 m. Über dem Meeresspiegel. Bisher war die Landschaft der Nemunas-Schleifen nur beim Klettern auf einem Heißluftballon, einem Gleitschirm oder auf Fotos sichtbar, und jetzt kann man sie nach dem Aufstieg auf 300 Stufen des Turms bewundern.

Die Höhe des gesamten Turms beträgt 51 Meter. Auf dem Turm gab es sechs Rastplätze, da es schwierig wäre, eine solche Höhe ohne Ruhe zu überwinden. Die massive Metallstruktur des Turms ist mit Lärchenplatten verziert, und die dreieckigen Fenster ähneln Mustern, die beim Holzschnitzen verwendet werden. Der Turm - eine quadratische ebene Mauer mit durchbrochenem Dach - setzt die Tradition der litauischen Verteidigungsarchitektur fort, erinnert an die Form der alten hölzernen Burgtürme und ist mit der späteren Architektur der Kirchenglocken verwandt.

Der Standort des Turms wurde bereits 1997 ausgewählt, als die Regierung der Republik Litauen das Planungsschema des Regionalparks Nemunas Loops genehmigte - das Hauptdokument zur Festlegung von Maßnahmen zum Schutz und zur Verwaltung dieses einzigartigen Gebiets. Schon damals wurde von einem Aussichtsturm geträumt, in dem man die Schönheit und Einzigartigkeit der Landschaft dieses Ortes verstehen konnte.

zurück