zurück

Birštonas Mineralwasserquellen

bildung / für jeden

Das Programm ist für die Klassen 1-12. Schulkinder und Erwachsene,
Preis pro Teilnehmer: Kinder (Schüler) 1 Eur, Erwachsene 2 Eur.
Programmdauer ~ 1 Stunde
Die Mineralquellen von Birštonas sind seit der Antike bekannt. Mit dem Beginn der Errichtung des Kurorts Birštonas war auch das Mineralwasser verbunden. Stakliškės Kurarzt Benediktas Bilinskis, der sich für Birštonas-Quellen interessierte, sandte einen Patienten hierher, dem Stakliškės Heilquellen nicht halfen. In Birštonas erholte sich der Patient.

Birštonas Quellwasser wird immer noch zur Aufbereitung und zum Verzehr verwendet. Das Resort verfügt über 13 funktionierende Mineralwasserbrunnen. Birštonas betreibt die älteste Mineralwasserspenderfirma in Litauen. Die Abfüllung von natürlichem Mineralwasser begann 1924.

Im Bildungsprogramm werden Sie:

  • Sie lernen die alten Mineralwasserquellen von Birštonas kennen.
  • Erfahren Sie mehr über die Mineralwasserquellen in Birštonas.
  • etwas über die Mineralwassergewinnung und das Gießen hören;
  • Erfahren Sie mehr über die heilenden Eigenschaften von Mineralwasser.
  • Am Ende der Ausbildung wird eine Verkostung von Mineralwasser stattfinden.
zurück