Ein neues Sport- und Wellnesszentrum für die Gemeinde und Gäste von Birštonas

2022/05/07 Geschäft

S. m. 6. Mai In Birštonas hat ein neues Sport- und Wellnesszentrum offiziell seine Türen geöffnet. Mehr als 4 Tausend m2 und 5 Millionen m2. Das Projekt ist für Bewohner und Gäste des Resorts 1 Milliarde Euro wert.

Es bietet Platz für 200 Personen gleichzeitig und bis zu 300 Zuschauer können das Geschehen verfolgen. Der multifunktionale Sportkomplex beherbergt bereits Trainings und Wettkämpfe in verschiedenen Sportarten, die Räumlichkeiten des Zentrums sind behindertengerecht angepasst.

Die Idee, ein neues Sport- und Wellnesszentrum zu bauen, entstand 2011, nachdem in Birštonas im Winter ein Mangel an Arbeitsplätzen und ein neues Allzweck-Fitnessstudio für die örtliche Gemeinde und Besucher festgestellt wurden. Auf Initiative der Gemeinde Birštonas verwirklichte sich diese Idee in einem neuen modernen Gebäude von 4213 m2, das zum Hauptteil des Sport- und Freizeitkomplexes wurde.

„Die Gemeinde Birštonas investiert seit vielen Jahren in die Infrastruktur des Kurortes: Gebäude und Straßen werden renoviert, und wir tun unser Bestes, um diesen in den Nemunas-Schleifen gelegenen Kurort attraktiv und ganzjährig geöffnet zu machen. Jetzt ist die Zeit für die Gemeinschaft. Ich glaube, dass die Menschen in Birštonas den neuen Sportkomplex sehr bald mögen und entdecken werden, weil er gebaut wurde, um den wachsenden Bedürfnissen eines gesunden Lebensstils und einer gesunden Gemeinschaft gerecht zu werden “, sagte Nijolė Dirginčienė, Bürgermeisterin der Gemeinde Birštonas, während der Präsentation des Sports und Wellnesscenter.

An der Eröffnungsveranstaltung nahmen auch Linas Obcarskas, stellvertretender Minister für Bildung, Wissenschaft und Sport der Republik Litauen, Vertreter verschiedener Sportverbände und -verbände, Mitglieder des Seimas der Republik Litauen, Mitglieder des Gemeinderats von Birštonas und Bürgermeister von teil andere Gemeinden.

Das Zentrum befindet sich an einem strategisch günstig gelegenen Ort - Kęstučio str. 14 - in der Nähe von Birštonas Gymnasium, Stadion, Birštonas Sportzentrum und Tennisplätzen. Die moderne Sportanlage kann 200 Athleten und Amateure aus verschiedenen Sportarten gleichzeitig trainieren. Im ersten Stock des Gebäudes befindet sich eine universelle 1.500 m hohe 8 m hohe Turnhalle für Basketball, Fußball, Volleyball und andere Sportarten mit 300 Plätzen. Es ist leicht in Fitnessstudios unterteilt. Neben diesen Sportarten eignet sich die Halle auch zum Spielen von Tischtennis, Handball und Badminton. Im zweiten Stock, 500 m², gibt es eine Verwaltung, zwei Hallen für Tischtennis. Im Untergeschoss befinden sich 60 m lange Laufbänder, ein 320 m² großer Fitnessraum mit einer Zone für Gewichtheber, Turnhallen für Duelle und Aerobic sowie Umkleidekabinen, Duschen und eine Sauna.

Der Komplex ist auch für die Bedürfnisse von Behinderten geeignet, und dieses Objekt wurde bereits von den Basketballmannschaften des Deaf Sports Committee getestet. 2022 ist hier das Training der litauischen Gehörlosen-Volleyballmannschaft geplant.

Das Zentrum wird auch die litauischen Frauen-Basketball-Nationalmannschaften U16 und U20, die litauische Futsal-Nationalmannschaft (Hallenfußball) trainieren, und im Dezember findet die litauische Badminton-Meisterschaft der Veteranen statt. Vom 9. bis 12. Juni wird das Sport- und Wellnesszentrum während des Stadtfestes von Birštonas zum Wettkampfzentrum der litauischen Ballonmeisterschaft .


***
Birštonas ist ein einzigartiger litauischer Ferienort, der sich in den Schleifen des Nemunas befindet. Sogar 90 Prozent. Die Gebiete der Gemeinde Birštonas befinden sich im Gebiet des Regionalparks Nemunas Loops, und das aus den Tiefen der Erde gewonnene Mineralwasser ist der wichtigste Förderer der Existenz und des Wachstums des Kurortes Birštonas. Die einzigartigen natürlichen Ressourcen und die einzigartige Landschaft der Gegend ziehen seit langem Urlauber an, Birštonas und seine Umgebung zu besuchen. Die grünen Wälder in den Windungen des Nemunas erinnern an die königliche Jagd, als das Jagdhorn von Vytautas dem Großen im Žvėrinčius-Wald widerhallte und die Mitglieder der europäischen Königsfamilien zur Unterhaltung einlud.

Birštonas ist ein Kurort für internationale Gesundheitsdienste in Litauen, berühmt für seine einzigartige Natur, die Biegungen der Nemunas-Schleifen, Mineralwasser und königliche Wurzeln. Das Resort ist mit natürlichen Ressourcen ausgestattet: sprudelnde Mineralwasserquellen, Heilschlamm, saubere Luft und ein gesundes Klima. Das Resort verfügt über ein bromreiches Mineralwasser, das in Europa anerkannt und geschätzt ist.