Der Passagierverkehr wächst an allen Flughäfen, die Zahl der Flüge am Flughafen Kaunas hat bereits die Zeit vor der Pandemie überschritten

2022/04/12 Geschäft

Im März 2022 bedienten litauische Flughäfen fast 312.000 Passagiere. Passagiere und fast 3.700 Flüge. Zum Vergleich: Im März 2021 reisten 56.000 Menschen über drei Flughäfen. Passagiere und mehr als 1.600 Flüge wurden bedient. Im Vergleich zur Zeit vor der Pandemie (März 2019) beträgt die Passagierzahl in diesem März bereits 67 % und der Verkehr sogar 80 %.

Aurimas Stikliūnas, Leiter der Aviation Services an den litauischen Flughäfen, sagt, dass eine solche Zunahme des Flugverkehrs logisch sei, da viele europäische Länder während der Pandemiezeit zusätzliche Beschränkungen und zusätzliche Inspektionen aufgehoben haben, was die Reiseprozesse erheblich erleichtert habe.

„In Bezug auf die Saisonalität ist der März bereits durch ein höheres Verkehrsaufkommen im Luftverkehr gekennzeichnet, was eine Einführung in Sommerreisen darstellt, sodass dieser März unserer Meinung nach bereits weitgehend alle Trends widerspiegelt, die wir in der Zeit vor der Pandemie gesehen haben. Reisende möchten ihre Reise wirklich nicht mehr verschieben und haben mutigere Gelegenheiten genutzt, um geschäftlich, in den Urlaub oder zu Verwandten zu fliegen. Wir sehen Wachstum und eine stetige Erholung in allen Kategorien von Luftfahrtindikatoren, und die Flughäfen sind den Herausforderungen einer vollständigen Erholung von der Pandemie noch näher gekommen “, sagt A. Stikliūnas.

Laut dem Experten ist es wichtig zu beachten, dass der russische Krieg in der Ukraine bereits den ganzen März andauerte. Trotz der geopolitischen Spannungen im ersten Frühlingsmonat hat sich dies nicht negativ auf die Passagierströme an den litauischen Flughäfen ausgewirkt. Menschen, die emotional müde sind, ein finanzielles Polster haben und sich Sorgen über steigende Preise machen, versuchen zunehmend, die Gelegenheit zu nutzen, in naher Zukunft zu noch niedrigeren Preisen als erwartet zu reisen.

Im März dieses Jahres wurden am Flughafen Vilnius 217.000 Passagiere registriert. (2021 waren es 51.000), der Flughafen Kaunas hatte 79.000. (Im Jahr 2021 waren es 4385), der Flughafen Palanga hat 15.000 (im Jahr 2021 waren es 997) Passagiere abgefertigt. Es wird betont, dass sich der Flughafen Kaunas dadurch auszeichnet, dass in diesem März das Passagieraufkommen auf dem zweitgrößten Flughafen bereits fast 93 % erreicht hat. die Zahl der dort im März 2019 registrierten Passagiere kehrt am schnellsten auf das Niveau vor der Pandemie zurück.

Die Zahl der Flüge am Flughafen Vilnius wurde in diesem Jahr auf 2624 festgelegt (2021 waren es 1236), die Zahl der Flüge am Flughafen Kaunas lag im März bereits bei 15 Prozent. den Zeitraum vor der Pandemie übertraf und 821 betrug (2021 waren es 283), wurden am Flughafen Palanga im März 248 bediente Flüge registriert (2021 waren es 127).

Im März wurden am Flughafen Vilnius 1330 Tonnen Fracht transportiert (2021 waren es 1375 Tonnen), und am Flughafen Kaunas wurden insgesamt 408 Tonnen transportiert (413 Tonnen im Jahr 2021).

Ausführliche Informationen über die von litauischen Flughäfen durchgeführten Direktfluganweisungen und die Anforderungen der Länder für Reisende finden Sie in einem speziellen Abschnitt für Reisende: www.vno.lt/kryptys

Über litauische Flughäfen

Das litauische Flughafennetzwerk umfasst drei Airgates in Vilnius, Kaunas und Palanga. Im Jahr 2021 wurden auf litauischen Flughäfen fast 2,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Passagiere, mehr als 34 Tausend. Flüge und transportiert mehr als 20.000. Tonnen Fracht.

Informationsquelle https://www.ltou.lt/lt/ziniasklaidai/naujienos-1/krāviuiu-srautas-auga-visuose-oro-uostuose