NATO-Tag in Birštonas

2020/02/28 Nachrichten

In Litauen dienende NATO-Truppen, angeführt vom Vorsitzenden der Delegation, Oberst Jakov Larsen, besuchten Birštonas. Während des Treffens sprachen wir über die NATO-Mission und stellten den NATO-Vertretern das Birstonas-Resort vor. Die Soldaten trafen sich mit Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung von Birštonas, Anwohnern und Vertretern von Institutionen, beantworteten Fragen und führten eine Diskussion. Gemeinsam besuchten wir das Denkmal der Partisanen, die in der Nähe von Birštonas starben.
Das Treffen von NATO-Soldaten und Oberst Jakov Larsen mit den Studenten der Birštonas Gymnasium Community und Studenten war fasziniert. Die Soldaten stellten nicht nur die Mission und Mission der NATO vor, sondern zeigten auch den Wert der Freiheit, da sie patriotisch, verantwortungsbewusst und sehr lernfähig waren. Eine Präsentation von Rüstung und Ausrüstung für die Bewohner von Birštonas wurde ebenfalls organisiert, und Vertreter der NATO nahmen am Kulturprogramm teil.

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Fotografien von Vaidotas Grigas und Stijn Verboven