zurück

Screening von Astrid Lindgrens Jugend

Kino
Kostenlos
Datum der Veranstaltung
2019-11-14 18:00 Zu 20:00

über

Astrid Lindgrens Jugend (Becoming Astrid, 2018) ist ein sensibles biografisches Drama über die weltberühmte Schriftstellerin Astrid Lindgren. Obwohl ihre Bücher mehr als einmal gewachsen sind, gab es eine Zeit, in der der Name der Schriftstellerin nicht so bekannt war. Frau Lindgren hat einen langen Weg zurückgelegt, um die beliebteste Schwedin aller Zeiten zu sein.
Es ist diese Reise des Schöpfers, die im Film erzählt wird. Es erzählt die Geschichte der Kindheit und Jugend des Schriftstellers, in der Astridas außergewöhnlich starke, lebendige und kreative Persönlichkeit zu sehen ist.
Der Abschied von ihrer Kindheit tat Frau Lindgren sehr weh, und ihre Teenagerjahre waren von Rebellionen geprägt. Sie wuchs in einer kleinen Stadt in der Nähe von Vimerby in Südschweden auf. Das ruhige und gemütliche Leben auf dem Bauernhof mit ihrer Familie wurde durch ihre Romanze mit der charmanten Herausgeberin der Vimerby-Zeitung mit schmerzhaften Folgen erschüttert - sie erwartet ein Kind. Der junge Schriftsteller floh unter öffentlichem Druck nach Stockholm. Sehr realistische Darstellung des 20. Jahrhunderts. 3 Jahrzehnte, was es für ein junges Mädchen bedeutet, in dieser Gesellschaft auf ein Kind zu warten.
Die beliebteste schwedische Frau aller Zeiten war einmal eine alleinerziehende Mutter, die für ihr Recht auf Kindererziehung kämpfte. Das Schwierigste für sie war, sich von ihrem Sohn Lasse zu trennen, der gezwungen war, sich einem Fremden hinzugeben.
Es ist eine intime, unendlich wahre Geschichte darüber, wie man sich der schmerzhaften Realität des Lebens stellt und wie sie sich auf dich auswirkt, reift und zu dir wird - Astrida Lindgren.
Es ist eine großartige Gelegenheit, einen Donnerstagabend an einem gemütlichen und bedeutungsvollen Ort mit einem Freund oder einer Freundin zu verbringen. Herzlich willkommen!