zurück

Partizipative Governance und die Einbeziehung der Zivilgesellschaft in die Formulierung interkultureller Politiken

Weitere Veranstaltungen
Datum der Veranstaltung
2021-04-13 Zu 2021-04-15

über

Vom 13. bis 15. April findet eine europäische Fernveranstaltung zum Thema "Partizipative Governance und die Einbeziehung der Zivilgesellschaft in die interkulturelle Politikgestaltung" statt.

Referenten des Kulturministeriums der Republik Litauen, der Gemeinde Jonava, der Gemeinde Carnikava, der Gruppe für Entwicklung der Vielfalt, des litauischen Gemeindeverbandes, des Ministeriums für soziale Sicherheit und Arbeit der Republik Litauen, der EU-Investitionsabteilung Nationale Minderheiten unter der Regierung der Republik Litauen, Kulturkulturhauptstadt Kaunas 2022, Sozialdienstzentrum des Distrikts Jonava und Schwerpunkt auf der Entwicklung der Vielfalt in Litauen, Migrationsintegrationspolitik in Litauen: Hindernisse und Chancen, Integrationspolitik für Ausländer in der Republik Litauen, nationale Minderheitenpolitik in Litauen , Herausforderungen des lokalen partizipativen Managements, gute Integrationspraxis von Migranten in der Gemeinde Jonava und wir werden auch die Präsentation von "Kaunas - Europäische Kulturhauptstadt 2022" hören.

Wir laden Sie ein, sich für die Veranstaltung anzumelden: https://bit.ly/2OvGEGs

Link zur Veranstaltung: https://bit.ly/31Rwwe0

Weitere Informationen zur Veranstaltung: https://bit.ly/3uqW6my