zurück

Lektion (Regie: Rolandas Kazlas) Birstonas

theater
Preis der Veranstaltung
26.20 - 36.20
Datum der Veranstaltung
2022-04-02 19:00 Zu 20:30

über

Rolandas Kazlas lädt zur „Lektion“ ein*
Das Geheimnis von Bildung, Wissenschaft, Kultur und Gesundheit **, Lehrdrama, Komödie, Tragödie, Therapie und Wikipedia *** und andere Absurditäten **** - in der Uraufführung "Lesson". Basierend auf einem Theaterstück des gleichnamigen französischen Dramatikers Eugene Ionesco.
Die Aufführung ist eine „Lektion“ für diejenigen, die wissen wollen, welche Kreide sie essen (und immer noch essen). Neben Ruhe und Pause ... Die Dauer einer „Unterrichtsstunde“ hängt von der Kenntnis, Begabung, Lernbereitschaft oder -unlust des Schülers oder der Schülerin und von der Stimmung und Geduld des Lehrers ab, die von der Kenntnis, Begabung, Bereitschaft des Schülers abhängt oder Lernschwierigkeiten. ...
Und dass „Lesson“ verspricht, lustig, spielerisch, interessant und nützlich zu werden – das ist zu erwarten, drei sehr einzigartige, interessante Schauspieler verschiedener Generationen werden auf der Bühne aufeinandertreffen: Taura Kvietinskaitė (Studentin); Der ausdrucksstarke Schauspieler Audronis Rūkas (Weckstab) und der Regisseur der Aufführung, die die Rolle eines Lehrers schaffen – Rolandas Kazlas, die immer in der Lage und in der Lage sind, angenehm zu überraschen. Neringa Keršulytė, Leiterin des Kunstvereins, Wohnecke und Kostümbildnerin.