zurück

Film „Wie man seine Frau stiehlt“

termin
Kostenlos
Datum der Veranstaltung
2022-08-25 19:00 Zu 20:30

über

In der Komödie lädt Regisseur Donatas Ulvydas das Publikum ein, sich vorzustellen, was passieren würde, wenn wir kurz vor Neujahr plötzlich eine Frau und ihre beiden Ehemänner – aktuelle und ehemalige – in einer kleinen Wohnung einschließen würden? Und was wäre, wenn letzterer auch beschuldigt würde, wahnsinnig viel Geld gestohlen und versteckt zu haben (was er selbst übrigens kategorisch bestreitet)? Rostet alte Liebe wirklich nicht, besonders wenn sie mit dreihundert Millionen Litas bewässert wird?