zurück

Film „Meine kleine Frau“

kino
Kostenlos
Datum der Veranstaltung
2022-08-03 19:00 Zu 20:30

über

Das litauische Kinozentrum lädt Sie zu den vierten Tagen der litauischen Kinoklassiker ein, um die beliebtesten, restaurierten und für moderne Kinoleinwände adaptierten legendären litauischen Kinoklassiker in ganz Litauen kostenlos zu sehen!
Im diesjährigen Programm die Premiere des im LKC restaurierten Films „My Little Wife“ (1985) von Regisseur Raimundos Banionis. Dies ist der Debüt-Spielfilm des Regisseurs, dessen Hauptdarsteller die Gymnasiastinnen Rūta (Schauspielerin Eleonora Koriznaitė), Auksė (Schauspielerin Ingeborga Dapkūnaitė) und Linas (Schauspieler Saulius Balandis), Student des Polytechnischen Instituts Kaunas, in einem Straßencafé in Kaunas treffen. Zwischen Rūta, die davon träumt, Zoologin zu werden, und Linas entwickeln sich enge Gefühle und sie verbringen Zeit mit ihren Freunden – Linas Klassenkamerad Tomas (Schauspieler Linas Paugis), Fotograf Vytas (Schauspieler Juozas Marcinkevičius), seinem Assistenten Staselius (Schauspieler Arūnas Sakalauskas) . Jeder in dieser „Hütte“, wie sie sich selbst nennen, hat seine eigenen Probleme. Der Film offenbart die Stimmung und Gefühle junger Menschen, den Wunsch der jungen Generation, für Unabhängigkeit und Freiheit zu kämpfen, ihr Leben so zu leben und zu gestalten, wie sie es wollen.
Der Film wird mit SKN-Untertiteln (angepasst für Gehörlose und Schwerhörige) gezeigt.
Autoren des Szenarios Rimantas Shavelis
Regisseur Raimundas Banionis
Betreiber Algimantas Mikutėnas
Künstler Galius Kličius
Komponist Faustas Latenas
Die Filmstars Eleonora Koriznaitė, Saulius Balandis, Ingeborga Dapkūnaitė, Linas Paugis, Juozas Marcinkevičius, Arūnas Sakalauskas, Vytautas Paukštė, Eleonora Matulaitė, Antanas Barčas, Dalia Melėnaitė, E. Sedrisovaitė, Galina Dauguvietytė, Arnis Licitis, Bl.vasėi, Vaclovasėi Čižas. , Virginija Kelmelytė, Gražina Balandytė, Raimundas Banionis und andere.